ERP-SYSTEM EINFÜHREN

LEICHTER GESAGT ALS GETAN?

Alleine erfolgreich.

Gemeinsam glorreich.

MITARBEITER EINBINDEN, KNOW-HOW SICHERN

BETRIEBLICHE
VERÄNDERUNG
ANSPRECHEND GESTALTEN

INHOUSE-KOMPETENZ AUFBAUEN UND ANWENDEN

Auswahlbegleitung, Systembetreuung,
Prozessanalyse, Konzeption und Umsetzung des Auftragsmanagements, Mitarbeiter-Training, Inhouse-Management

In meiner Gegenwart entstehen Gemeinschaft und Zusammenarbeit.
Für manche ist das Magie oder ein Phänomen - für mich der Beweis,
dass 'Teambildung' keine Methode ist, 
sondern Folge einer inspirierenden Lebensweise von Integrität,
Raum und Vertrauen.

 

AKTUELLES

Neuerscheinung_Buch_02.jpg

ZUM FACHBEITRAG

12.08.2019 | WAS ERP-PROJEKTE DEN MITARBEITERN ABVERLANGEN | IT&Production

ERP-Einführungen bieten Unternehmen zahlreiche Chancen zur Neugestaltung und -ausrichtung ihrer Geschäftsprozesse für viele Jahre, aber auch genug Risiken zu scheitern. Um dem dann drohenden finanziellen Schaden und Imageverlust aus dem Weg zu gehen, helfen kompetente Mitarbeiter sowie die genaue Kenntnis der Anforderungen, die ein modernes ERP-System stellt.

ZUR PRESSEMITTEILUNG

09.05.2019 | LAND FÖRDERT ERFORSCHUNG DER

"GESELLSCHAFT IM DIGITALEN WANDEL"

Im Rahmen der Digitalisierungsstrategie digital@bw stellt das Wissenschaftsministerium insgesamt 3,2 Millionen Euro für zwei Forschungsverbünde bereit, die den Einfluss der Digitalisierung auf die Gesellschaft untersuchen.

MEINE EXPERTISE

EIN INGENIEUR MIT LEIB UND SEELE

Ingenieure waren nie berühmt für ihre Sozialkompetenz und Sensibilität, sie denken geradlinig und in logischen Strukturen. Diese angeborenen Qualitäten sind bei all dem Sach- und Fachwissen untergegangen und so ist es noch die Ausnahme, wenn sich ein Ingenieur auch für die Gefühlswelt und inneren Vorgänge von Menschen interessiert. Und doch ist diese faszinierende Kombination Teil meiner Berufung als Trainer geworden.

Zur fundierten Fachkenntnis im Bereich betriebswirtschaftlicher Software kamen im Laufe der Jahre Coaching- und Selbsterfahrungen hinzu, die mir ein vielfältiges Arbeitsgebiet ermöglichen. Ich integriere Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen in jedes beliebige Schulungsthema. Mit einem klarem Durchblick und der Fähigkeit zu abstrahieren bringe ich in meiner umfassenden Lehrtätigkeit noch eine weitere Qualität: Das Aufzeigen und Erläutern von Hintergründen und Zusammenhängen mit den treffenden und doch einfachen Worten.

 

Mein Lebensstil ist gekennzeichnet von Integrität und Eigenverantwortung, Achtsamkeit und Offenheit für ein authentisches Auftreten als vertrauenswürdiger Ansprechpartner, Trainer und Lernbegleiter - kurz, ein Mann, der sein Wort lebt. 1972 in einer Unternehmerfamilie geboren und im Bergischen Land aufgewachsen, lebe ich heute im schönen Remstal, östlich von Stuttgart. Die Region weist eine hohe Industriedichte auf und bietet dennoch pure Natur und hohe Lebensqualität für die nötige Regeneration zwischen vollen Arbeitstagen.

TRAINER PORTFOLIO

+

DEUTSCH UND ENGLISH

ERFAHRUNGSWEG
UND INTERESSEN

12.2019-

L-MOBILE GmbH, SULZBACH/MURR

Consultant
 

  • Systeme für papierlose Lagerverwaltung und Produktion

  • Prozesskonzeption Logistik und Materialfluss

  • Workshops, Schulung und Mitarbeitercoaching

  • Vertriebsunterstützung, Aquise

07.2017-

ERP & PPS Coaching (Inhaber)

Fachdozent für die digitale Transformation
 

  • Projektbegleitendes Coaching für Führungskräfte und Mitarbeiter in ERP-Einführungsprojekten

  • Shopfloor-Management

  • Implementierung kontinuierlicher Verbesserungsprozesse

  • ERP-Beratung und Projektbegleitung

  • Zeitmanagement in Produktion, Konstruktion, Entwicklung

  • Prozessanalyse und -design zur Neuorganisation

  • Zielbestimmung in Abteilungen und Teams

  • Organisationsentwicklung

04.2015-06.2017

LF CONSULT GmbH, STUTTGART

Berater für flussorientierte Produktionssysteme PPS
 

  • Schwerpunkt Einzel-, Projekt- und Werkstattfertigung

  • Konzeption und Einführung des Auftragsmanagements

  • Projektleitung und Beratung PPS (ERP)

  • Systemparametrierung und Konfiguration

  • Konzeption Shopfloor Management, Logistik, Materialfluss

  • Workshops, Schulung und Mitarbeitercoaching

  • Aufbau und Umsetzung PIT-Akademie, inkl. Erstellung von Schulungshandbüchern, Durchführung Kundenschulungen

  • Vertriebsunterstützung, Aquise

  • Durchführung von Planspielen

10.1999–03.2015

GURA FÖRDERTECHNIK GmbH, LINDLAR

Projektleiter und Administrator ERP
 

  • Auswahl und Einführung ERP-System

  • Serien-, Linien- und Werkstattfertigung

  • Konzeption, Einführung Varianten-/Produktkonfiguratoren

  • Aufbau und Leitung der Arbeitsvorbereitung

  • Aufbau und Umsetzung von Produktstandards

  • ERP-CAD Kopplung, BDE/AZE, Materialflusssystem

  • Workshops, Schulung und Mitarbeitercoaching

11.1998–09.1999

MEISTER ELECTRONIC GmbH, KÖLN

Projektleiter PPS
 

  • Pflichtenhefterstellung und Auswahl PPS-System

  • Vorbereitung von Stammdaten und Produktkatalog

  • Neuorganisation der Beschaffung / Materialwirtschaft

1998

FACHHOCHSCHULE KÖLN, CAMPUS GUMMERSBACH

Diplom Ingenieur (FH) Industrieautomation/Produktion
 

  • Diplomthema: Erstellung eines internen und externen Pflichenheftes zur Auswahl eines PPS-Systems für ein Unternehmen der Elektronikbranche

  • Fachsemester: Aufbau und Einführung Planungssystem in der Kolbenringfertigung bei Federal Mogul

1992

KOLLEGSCHULE DES ZWECKVERBANDES DER BERUFSBILDENDEN SCHULEN, LEVERKUSEN

REFERENZEN  //  SEMINARE UND LEHRGÄNGE

RKW Baden-Württemberg
Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft, Stuttgart

VHS 4 BUSINESS

Esslingen // Göppingen // Kirchheim // Nürtingen

VHS 
Geislingen // Mittleres Taubertal // Schorndorf // Stuttgart // Unteres Remstal

2017

Online-Trainer, abb Seminare, Pößneck

2017

Trainer (DVWO) & Suggestopäde, abb Seminare, Pößneck

20152017

Präsentation und Ausdruck, Chris James, Australien

2012

Mediation, Christoph Bubert und Dorothea Kriele, Köln

2008–2010

Analyst & Coach für Inner Speech Revelations,

Karina Kaiser, Australien

2007 - 2017

The School of the Livingness, Universal Medicine, Australien

2004

Baubiologie, Dieter Schäfer, Aachen

1998

Diplom Ingenieur (FH) Industrieautomation, FH Köln

Mitarbeit in sozialen Einrichtungen der Stadt Weinstadt

Wander- und Naturreisen

Organisation und Durchführung von Motorradtouren in
Baden-Württemberg

Moderne und historische Landmaschinentechnik

 

ANSCHRIFT

Ingo Klarenbach

Trainer & Coach für Industrieautomation

Brückenstraße 40

71384 Weinstadt / BW

KONTAKT

F. +49 7151 994 80 20

M. +49 152 03 08 85 51

coach@truegroupwork.de